KategorieReviews

Budgetstativ im Test – robust, stabil und preiswert

Meine Suche nach einem neuen Stativ führte mich vor kurzem unter anderem zu einem Stativ von AmazonBasics, der Hausmarke von Amazon für grundsätzliches Zubehör. Da die anderen Stative in der näheren Auswahl, bei ca. 250€ anfingen, hat das von AmazonBasics angesichts des sehr günstigen Preises und der durchweg guten Bewertungen auf Amazon.de doch mein Interesse geweckt.

AmazonBasics Stativ auf kleinster HöheAlso habe ich mir das „AmazonBasics Stativ, verstellbar, Stativkopf mit Pistolengriff, 178 cm“(die sollten sich für die Basics-Artikel endlich mal gute Bezeichnungen überlegen…) im Rahmen der CyberMonday-Deals gleich mal gesichert. Bei dem Preis von ~45€ kann man so einen Kauf schon mal „riskieren“. Beim Auspacken war ich von der Stabilität  und der Wertigkeit des Stativs begeistert. Was mir auf den ersten Blick dennoch klar war: Der Stativkopf ist großer Mist.

Weiterlesen

[TV-Serie] 24 – Twenty Four

Heute gibt es mal einen kleinen Review zur gesamten Serie „24“ mit Kiefer Sutherland. Viele von euch kennen die Serie wahrscheinlich schon, da sie schon etwas länger existiert (US-Start 2001, Erstausstrahlung in Deutschland 2003).

Was diese Serie so einzigartig macht und von anderen ähnlichen Kriminal-/ Actionserien abhebt ist, dass alles in Echtzeit abläuft. Eine Staffel hat 24 Folgen und dauert 24 Stunden zumindest, wenn man die Werbepausen mit einrechnet. Auf DVD dauert eine Folge ca. 45 Minuten. Weiterlesen

© 2017 Korbinian Kugelmann

Theme von Anders Norén↑ ↑